Rezept des Monats April

Zwiebelbrot




100 g Weizen
100 g Roggen

500 g Weizenmehl Type 405
1/2 TL frisch gemahlener Pfeffer
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
1 gestr. EL Salz
50 g Röstzwiebeln
2 EL Sonnenblumenöl
500 g lauwarmes Wasser

1 1/2 Min. Turbo mahlen








2 Min. Brotknetstufe kneten

Den Teig in einer Schüssel ca. 30 Min. gehen lassen. Den Teig in 2 Teile teilen und in den 2er Brotbackrost legen. Die Teigstränge einschneiden und ca. 20 Min. zugedeckt gehen lassen. Den Ofen auf 230 vorheizen und eine Schale mit Wasser hineinstellen. Die Brote in den Backofen geben und Temperatur auf 200 ° herunterschalten. In ca.1 Stunde knusprig braun backen.(Je nach Ofen evtl. etwas kürzer) Zwischendurch immer wieder mal Wasser mit einer Blumenspritze hineinsprühen. Das Brot noch ca. 10 Min. im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Auf einem Rost dann abkühlen lassen und vorher nochmal mit Wasser absprühen.


© by annemarie storsberg
bitte beachten: Dieses Rezept ist mein geistiges Eigentum. Es ist nur für den Eigenbedarf zu verwenden. Veröffentlichungen, Kopien, Weitergabe an Dritte ist ausdrücklich (auf Grund schlechter Erfahrungen) nicht gestattet.