Rezept des Monats Februar

Dinkel-Sonnenblumenkern-Brötchenrad / Kirsch - Hurrican / Acapulco - Dream


Dinkel-Sonnenblumenkern-Brötchenrad

200 g Dinkel

1 ½ Minuten/Turbo zerkleinern

300 g Mehl Type 1050
1 Würfel Hefe
200 g Sonnenblumenkerne
1 TL Zucker
1 Ei
300 - 350 g Wasser
1 TL Salz








zugeben und 2 Min./Brotstufe kneten
Eine Schüssel leicht mit Öl aussprühen, Teig einfüllen und mit einem Tuch abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit einer Teigkarte gleich grosse Teigstücke abstechen. Mit der Hand schön rund rollen. Die Teiglinge mit jeweils etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech zu einem Rad legen. Mit einem mit etwas Milch verquirltem Eigelb bestreichen und mit verschiedenen Ölsaaten betreuen. Geröstete Zwiebeln und Raspelkäse gehen auch.

Man kann auch gut eine Traubenform damit legen, die einzelnen Teiglinge sollten dann nur Walnussgrösse haben. Ein Traubenblatt aus dem Teig formen und oben anlegen. Sieht auf einem Büffet sehr schön aus.

Vor dem Backen sollte man das Rad nochmal 30-40 Minuten gehen lassen. Backzeit 25 - 30 Minuten bei 180-190. Wasser in den Ofen stellen und mit einer Blumenspritze ab und zu Wasser in den Ofen sprühen.





Kirsch - Hurrican

150 g Eiswürfel

im Mixtopf 3 Sek./Stufe Turbo zerkleinern
100 g Kirschlikör
100 g weisser Rum
200 g Orangensaft


zugeben und 15 Sek./Turbo mischen




Acapulco - Dream

100 g gefrorene Himbeeren

in den Topf geben und 2 Sek./Turbo zerkleinern
100 g weisser Rum
100 g Grapefruitsaft
200 g Orangensaft



zugeben und 10 Sek./Turbo vermischen
200 g trockenen Sekt langsam durch die Deckelöffnung Stufe 2 zugiessen



© by annemarie storsberg
bitte beachten: Dieses Rezept ist mein geistiges Eigentum. Es ist nur für den Eigenbedarf zu verwenden. Veröffentlichungen, Kopien, Weitergabe an Dritte ist ausdrücklich (auf Grund schlechter Erfahrungen) nicht gestattet.