Rezept des Monats Oktober

Zwiebelkuchen




350 g Mehl 405
Würfel Hefe
1 gestr. TL Salz
1 EL Olivenöl
200-220 g Wasser





Teigstufe TM21® 2 Min
TM31® 1,30 Min

Den Teig auf einem kleinen Backblech ausrollen und mit einem Handtuch abdecken. Reicht auch für ein rundes Backblech 30 cm .

In der Zwischenzeit den Zwiebelbelag zubereiten.

700 g Zwiebeln in den Topf geben und Stufe 3 TM21® / Stufe 4 TM31® zerkleinern. Das dauert ca. 10 Sekunden.

1 EL Öl

zugeben und 5 Min./100/Stufe 1 dünsten

1 B. Schmand
2 Eier
Salz
Pfeffer
Kümmel ganz oder gemahlen





zugeben und bei Stufe 2 kurz verrühren.

Je nach Geschmack kann man gewürfelten rohen Schinken oder Bacon zugeben.

Der Belag wird nun auf dem Teig verteilt und ca. 30 Min. bei 200 Umluft gebacken.

Warm schmeckt der Zwiebelkuchen am besten, dazu reicht man Federweissen oder einen leichten Weisswein und einen grünen Salat.

Man kann "Überreste" am nächsten Tag gut aufwärmen.



© by annemarie storsberg
bitte beachten: Dieses Rezept ist mein geistiges Eigentum. Es ist nur für den Eigenbedarf zu verwenden. Veröffentlichungen, Kopien, Weitergabe an Dritte ist ausdrücklich (auf Grund schlechter Erfahrungen) nicht gestattet.